Bericht der Holsteiner vom Wochenende vom 09.06.2012

Programm „Viva La Musica“ am morgigen Sonntag, 10. Juni, in der Stiftskirche

(Elmshorn/su) Nicht nur auf klassische Gospelmusik, sondern auch aufviele Stücke zum Mitsingen dürfen sich die Gäste am morgigen Sonntag, 10. Juni, um 17 Uhr in der Stiftskirche an der Ost-West-Brücke freuen. Dort gestalten „The Gospel Company“ unter der Leitung von Ute Heintzsch und die Kantorei der Thomaskirche unter der Leitung von Else Brückner-Heyen ein gemeinsames Programm unter dem Titel „Viva La Musica“. Diese Sommermusik bereichert außerdem das Ensemble „Intermezzo“ mit Salon- und Zigeunerklängen. Die Gäste sind an diesem Abend eingeladen, sich musikalisch auf den Sommer einstimmen zu lassen. Der Eintritt zum Konzert ist frei, es wird aber um Spenden zur Förderung der kirchenmusikalischen Arbeit der Stifts-und Thomaskirche (wie berichtet fusionieren die Gemeinden im Jahr 2013) gebeten.

Die Gruppe „Intermezzo" wirkt bei dem Konzert mit und wird Salon- und Zigeunermusik spielen.
Die Gruppe „Intermezzo“ wirkt bei dem Konzert mit und wird Salon- und Zigeunermusik spielen.
Sommermusik im Gotteshaus

Beitragsnavigation