Am 25. September 2011 schien ganz Elmshorn auf den Beinen zu sein – der elfte Stadtlauf in der Krückaustadt stand an! Zum ersten Mal trat auch „The Gospel Company“ mit einem Team an.

stadtlauf2011-01klIm Vorfeld fanden sich mehrere Teilnehmer zusammen, die sich für die Walkingstrecke sowie die Läufe über 5 und 10 km angemeldet hatten. Es wurden schwarze T-Shirts mit dem Logo unseres Chores bedruckt, um unsere Zusammengehörigkeit zu signalisieren. Neben den Läuferinnen und Läufern fanden sich noch zahlreiche Chormitglieder zusammen, die vom Streckenrand aus die Aktiven der „Gospel Company“ unterstützen wollten.

Am Morgen des Lauftages trudelten dann alle Chormitglieder nach und nach im Start-/Zielbereich ein. Den Anfang machten die Walker. Sabine Behrens und Gaby Sommers Mann Heino hielten hier die Fahnen der „Gospel Company“ hoch und liefen unter die Top Ten! Anschließend starteten Gabi Anders, Wiebke Beyersdorf, Kerstin Boos, Matthias Drenkhahn und Britta Heintzsch über die 5 km. Die längste Strecke mit 10 km liefen Chorleiterin Ute Heintzsch sowie Sören Lohse. Alle Teilnehmer wurden entlang der Strecke angefeuert und im Ziel freudig empfangen. Der Teamgeist des Chores wurde spürbar und macht Lust auf eine Wiederholung.stadtlauf2011-02kl

Ich möchte mich bei allen Chormitgliedern bedanken, die so positiv auf diese Idee reagiert haben und dieses Event zu einem besonderen Erlebnis für den ganzen Chor gemacht haben. Im Namen aller Aktiven danke ich noch einmal den Fans an der Strecke, die uns so toll unterstützt haben!

Wiebke Beyersdorf

Elmshorner Stadtlauf 2011

Beitragsnavigation